zur Navigation zum Inhalt
 
Augenheilkunde 28. Juni 2013

Fallbericht: Mechanismen des Spontanverschlusses von idiopathischen Makulalöchern

In diesem Fallbericht beschreiben wir den Spontanverschluss eines idiopathischen Makulaloches (IMH).

Obwohl ein Spontanverschluss selten ist, versuchen wir anhand von publizierten Fällen, mögliche Verschlussmechanismen zu beschreiben. Der Spontanverschluss ist ein gradueller Prozess, der zu einer völligen Wiederherstellung der Foveamorphologie mit funktioneller Heilung führen kann.

Tobias Brockmann, Claudia Steger, Gerald Seidel, Prof. Anton Haas, Prof. Andreas Wedrich, Spektrum der Augenheilkunde 3/2013

Volltext dieses Beitrags / entire article auf SpringerLink

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben