zur Navigation zum Inhalt
 
Augenheilkunde 1. März 2012

Bilaterale Retinaablösung bei reaktiver Arthritis: Koinzidenz oder Assoziation?

Retinaläsionen gehören nicht zum typischen Spektrum der reaktiven Arthritis. Allerdings wurde ein Fall von Retinaablation bei einem Patienten mit reaktiver Arthritis beschrieben. Wir dokumentieren einen ähnlichen Fall eines 32-jährigen Patienten mit nicht-traumatischer bilateraler Retinaablösung im Rahmen einer HAL-B27 assoziierten reaktiven Arthritis nach urogenitalen und gastrointestinalen Infekten. Unser Bericht unterstützt einen möglichen Zusammenhang von Retinaablation mit reaktiver Arthritis.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben