zur Navigation zum Inhalt
 
Augenheilkunde 1. September 2011

Myopie – Neues zu Prävention und Therapie

HINTERGRUND: Die Myopie oder Kurzsichtigkeit ist der häufigste Refraktionsfehler und eine der häufigsten Gründe für das Aufsuchen des Augenarztes. Trotz einer Fülle an Studien, die in der Vergangenheit durchgeführt wurden und einiger vielversprechender Ansätze, existieren bis heute keine evidenzbasierten Methoden um das Fortschreiten dieser so weit verbreiteten Störung aufzuhalten. Diese Arbeit soll einen Überblick über die aktuelle Datenlage zum Thema Prävention und Therapie der Myopie geben.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben