zur Navigation zum Inhalt
Foto: Stefanie Starz
Croma-Gründer und Präsident Gerhard Prinz (r.) übergibt symbolisch 8.500 Augenlichter an „Licht für die Welt“-Geschäftsführer Rupert Roniger (l.); (Mitte) „Licht für die Welt“-Vorstand Karl Rigal bedankt sich bei Gerhard Prinz für die langjährige Unterstü
 
Augenheilkunde 18. Oktober 2011

Charity-Konzert „Jazz for Sight“

Unter dem Motto „Jazz for Sight“ lud Croma Pharma Augenärzte aus ganz Europa zu einem einzigartigen Jazzabend ins Porgy & Bess.

Anlass dieser Veranstaltung war u. a. der internationale ESCRS-Kongress (European Society of Cataract and Refractive Surgeons), der im September 2011 in Wien stattgefunden hat. Dieses Event stand ganz im Zeichen des Engagements von Croma für „Licht für die Welt“: Mit der Übergabe einer Spende von 8.500 Linsen an „Licht für die Welt“ schenkte das auf Augenheilkunde spezialisierte Pharmaunternehmen an diesem Abend 8.500 Augenlichter. Zusätzlich ging der Reinerlös des Konzertes des „Dan Reinstein & Thomas Pfleger Project feat. Vana Gierig“ an „Licht für die Welt“.

Croma Pharma/KK, Ärzte Woche 41 /2011

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben