zur Navigation zum Inhalt

Augenheilkunde

Förderpreis „spektrum der augenheilkunde“ 2014

 
05/2015 Der Springer-Verlag Wien zeichnet Dr. Florian Zeiler für den besten Beitrag in der Fachzeitschrift aus.

Anlässlich der 56. Jahrestagung der Österreichischen Ophthalmologischen Gesellschaft vom 14. bis 16. Mai 2015 in Villach wurde der mit 2.000 Euro dotierte Förderpreis des _spektrums der augenheilkunde_ für den wissenschaftlichen Nachwuchs feierlich überreicht. [...]

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

56. Tagung der Österreichischen Ophthalmologischen Gesellschaft

05/2015 56. Tagung der Österreichischen Ophthalmologischen Gesellschaft 14. - 16. Mai 2015 Villach/Kärnten Präsident: Prim. Univ.-Prof. Dr. Th. Michael Radda [...]

„Gewisse Entlastung“

© Oliver Weiken / dpa
05/2015 Fortschritte in der Augenheilkunde.

Die minimal invasive Hornhauttransplantation hat nicht nur das Risiko der Operation verringert. Auch die Hornhautbanken werden, trotz der steigenden Zahl von Transplantationen, entlastet. [...]

Die Stunde der Eyeborgs

© Shawn Kelly / Boston Retinal Implant Project
05/2015 TU-Forscher entwickeln elektronische Retina-Implantate, die eines Tages Blinde sehend machen könnten.

Chip-basierte Retina-Implantate erlauben eine rudimentäre Wiederherstellung der visuellen Wahrnehmung. Anpassungen ihrer elektrischen Impulse könnten diese Technik revolutionieren. [...]

State of the Art – Hornhautbanking im Zeitalter der lamellären Keratoplastik

05/2015 Hintergrund: Die Präparation von Transplantaten für DMEK (Descemet Membrane Endothelial Keratoplasty) erfolgte bis dato meist direkt präoperativ vom transplantierenden Chirurgen selbst. Dabei besteht immer das Risiko, dass die Präparation misslingt und infolge dessen die DMEK abgesagt werden muss. [...]

Die Boston-Keratoprothese: eine Übersicht auf der Basis eigener Erfahrungen

05/2015 Ist die Erfolgsprognose für eine Hornhauttransplantation schlecht und/oder ist eine Keratoplastik wiederholt gescheitert, bieten Keratoprothesen die einzige Chance zur visuellen Rehabilitierung. Die Boston-Keratoprothese, welche seit 50 Jahren kontinuierlich fortentwickelt worden ist, wird heute bei weitem am häufigsten angewandt, mit in den letzten Jahren auch international erheblich zunehmenden Implantatzahlen. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben