zur Navigation zum Inhalt

Augenheilkunde

Sehstörungen durch Stress

11/2014 RCS ist die „Managerkrankheit“ des Auges.

Die Retinopathia centralis serosa (RCS) ist in der Öffentlichkeit wenig bekannt, Augenärzte sehen die Erkrankung jedoch häufiger. „Typischerweise sind es Männer unter 50, die wegen neu aufgetretener Sehstörungen in die Sprechstunde kommen“, berichtet Prof. [...]

Am Fenster der Welt – Okulare Parasiten

11/2014 Parasitische Infektionen sind global, sowohl in Entwicklungsländern als auch in der westlichen Welt die Ursache einer Vielzahl von Augenerkrankungen. Acanthamoen-Keratitis, okuläre Toxoplasmose und okuläre Toxocarose haben einen signifikanten Anteil an der Entstehung okulärer Pathologien. [...]

Schon ein Bier verschlechtert die Nachtsicht

© gunnar3000 / iStock / Thinkstock
11/2014 Augenärzte raten zu gänzlich nüchternem Autofahren.

Experten der Universität Granada testeten Kontrastsehen und Blendempfindlichkeit von 67 Probanden vor und nach dem Verzehr unterschiedlicher Mengen Rotwein. [...]

Sehen im Alter

10/2014 Nachlassende Sehkraft erhöht Risiko für Depression, Vereinsamung und Unsicherheit

Durch den Verlust oder die Einschränkung der Sehkraft werden viele Senioren unselbstständiger und ihre Lebensqualität verschlechtert sich. [...]

PRECLUDE® Pericardial Membrane für die Behandlung von perforiertem Hornhautulkus bei Patienten mit systemischen autoimmunentzündlichen Erkrankungen

10/2014 Zielsetzung: Die Verwendung von PRECLUDE® Pericardial Membrane, die aus expandiertem Polytetrafluorethylen (e-PTFE, sonst bekannt als Gore-Tex®) besteht, als eine Alternativtherapie für die Behandlung eines perforierten Hornhautulkus bei Patienten mit systemischen autoimmunentzündlichen Erkrankungen wurde evaluiert. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben