zur Navigation zum Inhalt
 
Allgemeinmedizin 16. Mai 2008

Das Schiff sicher geführt

Der Bundespräsident gratulierte mit einem Brief, der Philosoph Konrad Paul Liessmann mit einem Festvortrag: Am vorvergangenen Mittwoch wurde in der Gesellschaft der Ärzte der 65. Geburtstag von Prof. Dr. Sepp Leodolter gefeiert. Mit der altehrwürdigen Gesellschaft verbindet den Gynäkologen so manches: Leodolter ist seit 1971 ordentliches Mitglied und wurde nach langjähriger Tätigkeit als Vizepräsident 2001 zum Präsidenten der Gesellschaft gewählt. In den sieben „unruhigen Jahren seiner Präsidentschaft hat er das Schiff sicher geführt“, wie Prof. Dr. Karl-Heinz Tragl, der derzeitige Präsident, in seiner Laudatio sagte: Leodolter veranlasste eine umfassende Renovierung des Billrothhauses in der Wiener Frankgasse, übernahm die wissenschaftliche Leitung des Minimed-Studiums Wien und leitete damit eine Öffnung der Gesellschaft ein, die auch in Zukunft weiter ausgebaut werden soll.

Mehr zum Thema unter:
www.billrothhaus.at

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben