zur Navigation zum Inhalt
 
Allgemeinmedizin 5. Jänner 2006

Palliativpflege

Sabine Pleschberger, Katharina Heimerl, Monika Wild (Hg.)
Grundlagen für Praxis und Unterricht
facultas Verlag, 365 Seiten
ISBN 3-85076-705-1

Palliativpflege ist eine herausfordernde Aufgabe. Sie verlangt von den Pflegepersonen einerseits Fachwissen und spezifische Fertigkeiten, andererseits die Fähigkeit, sich auf sterbende Menschen einzulassen und zu verstehen, was Trauer und Tod bedeuten – für die PatientInnen, ihre Angehörigen und das pflegende Umfeld. Dieses Buch trägt beidem Rechnung. Es widmet sich Fragen wie: Welche Möglichkeiten der Schmerzbekämpfung gibt es? Wie können Angehörige, die trauern, begleitet werden? Was ist zu tun, wenn jemand verstorben ist?... Ausgehend vom interdisziplinären Konzept „Palliative Care“, trägt der Band praxisrelevantes Grundwissen für die Palliativpflege zusammen, erläutert es in Form zahlreicher Fallbeispiele und stellt Anregungen für den Pflegeunterricht bereit.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben