zur Navigation zum Inhalt
 
Allgemeinmedizin 5. Jänner 2006

Mukoviszidose – Zystische Fibrose

Lindemann, Tümmler, Dockter
Thieme Verlag, 4. Auflage, 174 Seiten
ISBN 3-13-138604-5

Die Mukoviszidose ist die häufigste angeborene Stoffwechselerkrankung der weißen Rasse mit – trotz erheblicher therapeutischer Fortschritte – ernster Prognose. Dieses erfolgreiche, in vierter Auflage vorliegende Taschenbuch bietet z.B. genetische und pathophysiologische Grundlagen, Diagnostik und Differentialdiagnostik, Krankheitsverlauf und –beurteilung, Prognose, Rehabilitation, Therapie und präventive Maßnahmen. Neu in der vierten Auflage sind ergänzende Schwerpunkte wie z.B. Diabetes mellitus, mikrobiologische Diagnostik und sozialrechtliche Aspekte. Dieses Buch wendet sich vor allem an Pädiater, Allgemeinmediziner und Internisten, sowie Physiotherapeuten, Ernährungsberater, Psychotherapeuten und auch Patienten und deren Angehörige.

 

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben