zur Navigation zum Inhalt
 
Allgemeinmedizin 4. Jänner 2006

Pädiatrische Dosistabellen

Harnack-Janssen, 13. Auflage , 173 Seiten
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH Stuttgart
ISBN: 3-8047-1999-6

Die „Pädiatrischen Dosistabellen“ dienen der praktischen Arbeit von Arzt und Apotheker. Dem Arzt hilft das Buch, die bei der Behandlung von Kindern geeignete Arzneimitteldosis zu finden.
Da es eine normierte Therapie nicht gibt, sind „mittlere Gebrauchsdosen“, keine Normdosen angegeben. Folgt der Benutzer den hier gegebenen Empfehlungen, so hat die Gewissheit, eine „mittlere“ Dosis zu verordnen, von der er je nach Therapieplan nach oben oder unten abweichen kann.
Da es für Kinder keine zuverlässigen Aussagen über Maximaldosen gibt, benötigt auch der Apotheker Angaben zum üblichen therapeutischen Bereich.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben