zur Navigation zum Inhalt
 
Allgemeinmedizin 4. Jänner 2006

Minimal-invasive Wirbelsäulen-Intervention

J. Jerosch/ W. Steinleitner (Hrsg.)
Deutscher Ärzte-Verlag, 374 Seiten
ISBN 3-7691-0489-7

Das Spektrum minimal-invasiver Eingriffe an der Wirbelsäule wächst. Welche Verfahren kommen für Sie und Ihre Patienten in Frage? Verschaffen Sie sich einen Überblick über aktuelle und innovative Techniken! Experten aus Klinik und Praxis beschreiben die minimal-invasiven, oft auch ambulant durchführbaren Therapiemöglichkeiten bei Wirbelsäulenerkrankungen. Informieren Sie sich über Indikationen, Diagnostik, Aufklärung, Durchführung und Komplikationen. Erfahren Sie, welches Instrumentarium notwendig ist und wo Sie es erhalten. Lesen Sie die Zusammenfassung der jeweiligen Ergebnisse in der Literatur und die Stellungnahmen zur klinischen Relevanz der vorgestellten Verfahren.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben