zur Navigation zum Inhalt
 
Allgemeinmedizin 4. Jänner 2006

Nervensachen: Perspektiven zu Geist, Gehirn und Gesellschaft

Perspektiven zu Geist, Gehirn und Gesellschaft

Manfred Spitzer, 320 Seiten, Schattauer Verlag, ISBN: 3-7945-2202-8

Wahrnehmen und Denken, Fühlen und Handeln, Werten und Wollen, Lieben und Hassen spielt sich in unserem zentralen Nervensystem ab. Solche "Nervensachen" erscheinen uns aber oft viel zu kompliziert und diffizil. In mehr als 60 Beiträgen geht es in diesem Buch um Neurobiologie. Das Wissen wird nicht systematisch präsentiert, sondern in kurzen, in sich abgeschlossenen Beiträgen: Geschichten, die fesseln und anregen.
Dass auch solche kleinen Häppchen dem Leser gelegentlich länger im Magen liegen, ist nicht unbeabsichtigt.
Das Buch richtet sich an jeden, der Spaß daran hat zu wissen, wie sein Gehirn funktioniert, und der sich zugleich darüber Gedanken macht, was dieses Wissen für uns Menschen bedeutet.

Aus dem Inhalt:

  • Der 11. September und die Nervenheilkunde

  • Die Weisheiten des Alters

  • Ethik im Scanner

  • Gewalt im Fernsehen: Wir dürfen nicht zuschauen!

  • Ketchup und das kollektive Unbewusste

  • Lernen im Mutterleib

  • Schokolade im Kopf

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben