zur Navigation zum Inhalt
 
Allgemeinmedizin 19. Dezember 2005

Antidepressiva

Breyer-Pfaff, Gaertner, Baumann
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH Stuttgart
ISBN 3-8047-2147-8

Depressionen sind Leiden mit reaktiver, endogener oder körperlich begründbarer Ursache. Sie gehen mit psychischen und körperlichen Symptomen einher und führen unbehandelt zu psychosozialen Folgen mit oft dramatischem Ausgang. Deshalb gelten sie als die gefürchtesten aller seelischen Leiden. Erkennen Sie eine Depression? Wissen Sie, wie zu helfen ist? Hier bieten Ihnen ausgewiesene Fachleute wertvolle Informationen zu Klinik der Depressionen; Dosieurng, wirkung, Neben- und Wechselwirkungen sowie Toxizität der eingesetzten Pharmaka; Therapien von Depressionen und verwandten Krankheitsbildern. Informieren Sie sich, dass Sie als Arzt oder Apotheker Ihren Patienten bzw. Kunden wirksame Hilfe und wertvolle Informationen anbieten können.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben