zur Navigation zum Inhalt
 
Allgemeinmedizin 5. Dezember 2005

Fruchtzuckerarm kochen und sich wohl fühlen

Fruktosemalabsorption ist eine Stoffwechselstörung, die mit einer ungenügenden Resorption des Einfachzuckers Fruktose einhergeht. Sie führt zu unangenehmen Beschwerden wie etwa Blähungen, Durchfall und Reizdarmsymptomatik. Eine Ernährungsumstellung ist notwendig und führt zu rascher Besserung. Die Therapie liegt in erster Linie in der Reduktion des mit der Nahrung aufgenommenen Frucktzuckers.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben