zur Navigation zum Inhalt
 
Allgemeinmedizin 3. März 2015

Researcher of the month

Die Jury „Researcher of the Month" verleiht die Auszeichnung für diesen Monat Herrn Dr. Claudio Spick aus Anlass der im Top-Journal „European Radiology" (IF 4.338) erschienenen Arbeit „MRI-only lesions: application of diffusion-weighted imaging obviates unnecessary MR-guided breast biopsies" [1]. Die Arbeit entstand in der Abteilung für Molekulare und Genderbildgebung (Univ.Prof. Dr. T.H. Helbich) an der Univ.Klinik für Radiologie (Univ.Prof. Dr. C. Herold) und Nuklearmedizin (Univ.Prof.Dr. M. Hacker) unter der Leitung von Assoc. Prof. Pascal Baltzer. Zudem wurde Dr. Spick für diese Arbeit zweifach ausgezeichnet: Mit dem Robert Kienböck Preis 2014 und dem Astra Zeneca-Forschungsförderungspreis 2014.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben