zur Navigation zum Inhalt
 
Allgemeinmedizin 4. November 2013

Aufmerksamkeit für Apotheker als Nahversorger

Eine bundesweit laufende Plakatkampagne des Österreichischen Apothekerverbandes soll auf die Leistungen der Apotheken aufmerksam machen. Bis Anfang November sind auf mehr als 3.200 Plakaten, Citylights und Rolling Boards in ganz Österreich Apothekerinnen und Apotheker als vertrauensvolle Gesundheits-Nahversorger präsentiert worden, die Tag und Nacht für die Bevölkerung im Einsatz sind.

Die Apotheke als Nahversorger mit dem Apotheker im Mittelpunkt macht die Nähe zu den Kunden deutlich spürbar. Persönliche Beratung, schnelle Hilfe, 24 Stunden Versorgung und Geprüfte Qualität lauteten die vier „nahe-liegenden“ Argumente. Damit sollen die Kernkompetenzen der Apotheker komprimiert dargestellt werden. Die Botschaften richten sich an die Bevölkerung und an die Politik: Apotheken sind starke lokale Stützen im Gesundheitssystem. „Wir wollen den Politikern die Wichtigkeit unserer Apotheken als Gesundheits-Nahversorger vor Augen führen und der Bevölkerung in Erinnerung rufen, dass es bei uns die beste Arzneimittelberatung rund um die Uhr gibt“, erläuterte Verbandspräsident Dr. Christian Müller-Uri.

Quelle Presseaussendung ÖAV

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben