zur Navigation zum Inhalt
 
Allgemeinmedizin 30. August 2011

Start des vierten Durchganges der Grundausbildung

Die Akademie für Sexuelle Gesundheit hat innerhalb von eineinhalb Jahren 93 Ärzte zum Zertifikat Sexualmedizin geführt.

Seit April 2011 gibt es eine von der Österreichischen Ärztekammer zertifizierte sexualmedizinische Grundausbildung, „Basismodul Sexualmedizin“ (Modul I).

Die Akademie für Sexuelle Gesundheit bietet diese Grundausbildung an.

An vier Wochenenden gewinnen Sie praxisbezogene Fertigkeiten in der

  • Erhebung einer Sexualanamnese
  • Diagnose und Differentialdiagnose von Sexualfunktionsstörungen
  • sexualmedizinischen Gesprächsführung und Funktionsberatung
  • Förderung der Prävention von Sexualstörungen

 

Expertinnen und Experten aus den diversen Fachgebieten geben eine grundlegende Einführung in die Sexualmedizin.

Hierzu zählen die Basisfakten aus Neuro-Physio-Anatomie der Sexualreaktion, Endokrinologie, Urologie, Gynäkologie und Sexualpädagogik, weiters die Darstellung der wichtigsten funktionellen Sexualstörungen, sowie deren somato–psycho-sozialen Ursachen und Therapierbarkeit.

Im Rahmen der Fortbildung gibt es reichlich Trainingsmöglichkeiten (ÄrztInnen-PatientInnen-Gespräch und Diagnoseerhebung) sowie die Möglichkeit, die eigene Haltung zu Sexualität, Umgang mit Tabus, Grenzen, Vorurteilen und Sexualmythen zu reflektierten.

Supervisionseinheiten bieten Ärztinnen, die Sexualmedizin in ihren Arbeitsalltag einfließen lassen möchten, die Möglichkeit zum Austausch und zur Reflexion. Auf diese Weise werden hohe Qualitätsstandards im therapeutischen Praxisalltag gesichert.

Sexualmedizinische Grundausbildung 2011/2012
Für die Veranstaltung werden 67 DFP-Punkte vergeben.

Termine: 4 Wochenenden, jeweils von Freitag, 14h30 – Samstag, 18h00

• 23./24. September 2011 • 18./19. November 2011
• 20./21. Jänner 2012 • 09./10. März 2012

16 Supervisionsstunden

Zeitrahmen: 1/2 Jahr; insgesamt 66 Ausbildungsstunden

Ort: Wien; voraussichtlich Wilhelminenspital, Montleartstr. 37, 1160 Wien
Mehrzweckraum im Betriebsgebäude (links vom Potierhäuschen, oberhalb der Bäckerei „Anker“)

Inhalte: Fachvorträge und Fallbesprechungen

Zielgruppe: alle Ärztinnen und Ärzte

Kontakt: Akademie für Sexuelle Gesundheit (AfSG), Billrothstraße 75A / Stiege 1 / Tür 2, A-1190 Wien
Tel: +43 (0) 699 190 439 94 / Fax: +43 (0) 1 96 86 127 E-Mail: / www.afsg.at

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben