zur Navigation zum Inhalt
 
Allgemeinmedizin 18. Februar 2010

Physikatskurs: Restplätze vorhanden

Der Physikatskurs dient primär als grundlegende und ergänzende Ausbildung für im öffentlichen Gesundheitsdienst tätige. Darüber hinaus fördert der Kurs das Verständnis der Ärztinnen und Ärzte aus der Kurativmedizin für die Aufgaben des öffentlichen Gesundheitsdienstes.

Der Physikatskurs 2010 wird gemeinsam von den Landessanitätsdirektionen Wien, Niederösterreich und Burgenland veranstaltet. Der Kurs besteht aus zwölf, jeweils dreitägigen Vortragsblöcken. Die Kursorte sind Wien, St. Pölten, Tulln und Eisenstadt.

Der Kurs beginnt am 25. Februar 2010 und endet am 16. Oktober 2010. Die Abschlussprüfungen finden im November 2010 statt. Es sind Restplätze verfügbar, eine Anmeldung ist noch möglich.

Weiterführende Informationen

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben