zur Navigation zum Inhalt

DSC_1480
Dr. Eugene Braunwald bekam die Ehrenmitgliedschaft verliehen

DSC_1500
Paracelsus Preisträger:
Dr. Arthur Kaser (li.)

DSC_1493
Skoda Preisträger:
Dr. Valentin Furhmann (re.)

DSC_1513
Dr. Alfred Gangl wurde für seine Bemühungen um die klinische Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie geehrt

 

 

 
Allgemeinmedizin 18. September 2009

Eröffnungsfeier als Diashow

Gestern Abend fand im Wiener AKH die feierliche Eröffnung der 40. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Innere Medizin (ÖGIM) statt. Im Rahmen der Veranstaltung bekam Dr. Eugene Braunwald, US-amerikanischer Kardiologe, für sein Lebenswerk die Ehrenmitgliedschaft der ÖGIM verliehen. Im Anschluß wurde der diesjährige Paracelsus-Preis an Dr. Arthur Kaser überreicht. Über den diesjährigen Skoda-Preis durfte sich Dr. Valentin Fuhrmann freuen. Abschließend ehrte man Dr. Alfred Gangl, den Leiter der klinischen Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie - angesichts seiner Emeritierung - für seine Bemühungen um das Institut. 

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben