zur Navigation zum Inhalt
 
Allgemeinmedizin 28. Mai 2008

Österreichisch-arabische Kooperation

Anfang Mai wurde an der Donau-Universität Krems das neue „Austro-Arab Center for Postgraduate Education, Research and Medical Affairs“ offiziell eröffnet. Das Zentrum wurde Anfang 2008 an der Donau-Universität Krems gegründet, um Kontakte zwischen dem Campus Krems und den arabischen Ländern aufzubauen und die Donau-Universität Krems als einzigartige Universität in Europa für postgraduale Studien in den arabischen Ländern zu positionieren. Es bietet fachspezifische Weiterbildung im Bereich der Medizin für Ärzte und medizinisches Personal aus arabischen Ländern an. Das Training wird im Rahmen von Workshops im Department für Klinische Medizin und Biotechnologie der Donau-Universität Krems, aber auch in ausgewählten Spitälern im In- und Ausland stattfinden. Im Besonderen wird für die komplette Organisation und Abwicklung des Studiums und für die persönliche Betreuung der Studierenden vor und während ihres gesamten Aufenthaltes gesorgt.

Mehr zum Thema unter:
www.donau-uni.ac.at/kmbt

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben