zur Navigation zum Inhalt

Allgemeinmedizin

Doppelt ist nicht doppelt gut

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich
 
04/2017 Expertenbericht. Wer ist wie oft und warum von welch einer Krankheit betroffen? Wie wirkt sich das auf das gesamte Bild aus? Epidemiologie ist Grundlagenforschung, ihre Methoden sind mitunter recht diffizil, und die gewonnenen Erkenntnisse wertvoller, als viele Ärzte ahnen.

Bei der Epidemiologie handelt es sich um ein multidisziplinäres Fach, bei dem bevölkerungsbezogene Daten von Gesunden und Kranken von Bedeutung sind. [...]

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Weniger Alkohol senkt den Blutdruck

03/2017 Ausgangsmenge. Wer mehr als zwei Gläser Alkohol täglich konsumiert, kann seinen Blutdruck durch Einschränkung der Trinkgewohnheiten deutlich senken.

Einschränkung eines moderaten Alkoholkonsums als Ausgangssituation bringt dagegen keine zusätzlichen Vorteile. [...]

Essen aus Frust und Traurigkeit

03/2017 Stimmungslage. Während Angst und Aggression eher den Appetit verderben, scheinen Trauer und Frust Gusto und Gier zu steigern.

Der menschliche Körper hat sich offenbar noch nicht optimal an die seit der Steinzeit veränderten Lebensbedingungen angepasst. [...]

Atemwegsinfektionen – Hilfe mit der Kraft der Pflanzen

© Nadezda Postolit / stock.adobe.com
03/2017 Antibiotika sparen. Da die meisten Atemwegsinfektionen durch Viren verursacht werden, ist der Einsatz von Antibiotika nicht indiziert. Zunehmend geht der Trend in Richtung pflanzliche Arzneimittel, deren Angebot groß ist, aber es bedarf der Fachkenntnis. [...]

Empfindliche Diabetikerhaut

03/2017 Belastungen. Der Winter mit kalten Temperaturen und warmer Heizungsluft scheint ein Ende zu finden. Die Haut bleibt allerdings auf unterschiedlichste Außeneinflüsse sensibel. Das gilt besonders für Diabetiker. [...]

Wissen, was kommt

© lochstampfer / stock.adobe.com
03/2017 Pollen-App. Ein später aber plötzlicher Start: Die Pollensaison sorgt bereits für teils heftige Beschwerden. Mit der Pollen-App können nun besonders belastete Gebiete und Zeiten besser lokalisiert werden.

Die aktuellen Umweltbelastungen durch Feinstaub, Ozon, Stickstoff und Schwefeldioxid in der Luft, die Einfluss auf allergische Erkrankungen haben, können seit kurzem mittels Pollen-App der [...]

Nicht nur eine Frage der Ästhetik

© Khorzhevska / stock.adobe.com
03/2017 Haare, Haut und Nägel. Der erste Eindruck eines Menschen, ist – neben der Kleidung – sehr stark vom Erscheinungsbild von Haaren, Haut und Nägeln geprägt.

Mythologisch haben vor allem die Haare eine hohe Symbolkraft, was sich nicht zuletzt in manchen traditionellen Verhüllungsregeln widerspiegelt. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben

SCHWERPUNKTE ALLGEMEINMEDIZIN

A-H I-O P-Z