zur Navigation zum Inhalt
 

Spitalsärzte - Rezar: Durchbruch bei Verhandlungen im Burgenland

Von einem "Durchbruch" bei den Verhandlungen zum Ärztearbeitszeitgesetz im Burgenland berichtete Mittwochnachmittag Gesundheitslandesrat Peter Rezar (SPÖ). Man habe sich "im Kern und dem Grunde nach eigentlich geeinigt", nun gehe es noch um "kleine Details", die von Spezialisten beurteilt werden sollen, sagte

apa.at

Ihr Kommentar

Bei allgemeinen Fragen wenden Sie sich bitte direkt an .

     
 
 
 
Captcha*

Aktuelle Printausgaben