zur Navigation zum Inhalt
 

AK-Kritik an Personalverleihern: "Drücken sich um Entgeltfortzahlung"

Die Arbeiterkammer (AK) Oberösterreich hat am Freitag die Personalleasingbranche bzw. deren "schwarze Schafe" scharf kritisiert. Viele Firmen würden sich bei kranken Mitarbeitern um die Entgeltfortzahlung drücken und die Kosten dafür auf die Allgemeinheit abwälzen, so Präsident Johann Kalliauer in einer Pressekonferenz.

apa.at

Ihr Kommentar

Bei allgemeinen Fragen wenden Sie sich bitte direkt an .

     
 
 
 
Captcha*

Aktuelle Printausgaben