zur Navigation zum Inhalt
 
APA-Artikel 17. November 2015

D: Integrationsgipfel berät über Gesundheit und Pflege von Zuwanderern

Die medizinische Versorgung und Pflege von Migranten steht am Dienstag (12.30 Uhr) im Mittelpunkt des Integrationsgipfels der Bundesregierung. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) will darüber mit Vertretern der Gesundheitsbranche, von Migrantenorganisationen und Ärzteverbänden beraten. Für die Regierung sind neben Merkel unter anderen die Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz (SPD), Gesundheitsminister Hermann Gröhe und Innenminister Thomas de Maizière (beide CDU) dabei.

Der Gipfel im Kanzleramt ist bereits der achte dieser Art. Merkel hatte das Thema Integration 2006 zur Chefsache gemacht und damals zum ersten Gipfel eingeladen. Kritiker beklagen, die Veranstaltung liefere zu wenig konkrete Ergebnisse und habe nur Symbolcharakter.

apa.at

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben