zur Navigation zum Inhalt
 
APA-Artikel 6. August 2015

Ambulanzgebühr - Für FPÖ "der falsche Weg"

Die FPÖ, die im Jahr 2000 noch eine Ambulanzgebühr gemeinsam mit der ÖVP eingeführt hat, hält die Wiedereinführung nun für den "falschen Weg". Dieser Vorschlag gehe am Kern der Sache und am Problem völlig vorbei, sagte Gesundheitssprecherin Dagmar Belakowitsch-Jenewein am Donnerstag in einer Aussendung. Sie forderte stattdessen eine Aufwertung der niedergelassenen Ärzte.

apa.at

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben