zur Navigation zum Inhalt
 
APA-Artikel 26. Februar 2015

Heinisch-Hosek: Mehr Bewegung wird an ganztägigen Schulformen Realität

"Die tägliche Bewegungseinheit wird in der ganztägigen Schule umgesetzt", freut sich Bildungs- und Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek über den bevorstehenden Beschluss im Nationalrat. "Die Bundesregierung investiert bis 2018 insgesamt 800 Millionen in den Ausbau ganztägiger Schulformen. Im Schuljahr 2018/19 soll für jedes dritte Kind ein Ganztagsschulplatz verfügbar sein", so die Bildungsministerin, die im vergangenen Herbst die Info-Kampagne "Mehr Schule. Mehr Chancen." gestartet hat, um über die Vorteile ganztägiger Schulformen zu informieren.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4920/aom

apa.at

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben