zur Navigation zum Inhalt
 
APA-Artikel 12. Jänner 2015

Rauchverbot in der Gastronomie - Finanzministerium rechnet noch

Das Finanzministerium ist in Zusammenhang mit dem angestrebten generellen Rauchverbot in der Gastronomie nach wie vor am Rechnen, was Entschädigungen für Umbauten seitens der Gastwirte betrifft. Das sagte Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP) am Montag am Rande des Bundesparteivorstands vor Journalisten.

Die Vorstellung gehe eher dahin, dass man die Entschädigungen über ein mögliches Abschreibemodell sichern könne als durch Direktzahlungen, wie von manchen gefordert, meinte Schelling.

apa.at

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben