zur Navigation zum Inhalt
 
APA-Artikel 23. Juni 2014

D: Grüne fordern Regierung zu mehr Druck für Gesundheitskarte auf

Nach jahrelangen Verzögerungen fordern die Grünen die Bundesregierung auf, bei der Einführung der Gesundheitskarte aufs Tempo zu drücken. "Sie darf die offensichtlichen Störmanöver von Teilen der Ärzteschaft nicht länger hinnehmen", sagte die Grünen-Gesundheitsexpertin Maria Klein-Schmeink der Nachrichtenagentur dpa. Die Krankenkassen hatten Teilen der Ärzteschaft Blockade vorgeworfen, die Mediziner den Versicherungen Versagen. Linke-Expertin Kathrin Vogler forderte ein Ende des Projekts: "Es droht zu einem Milliardengrab zu werden, ohne dass Verbesserungen bei der Patientenversorgung absehbar wären."

apa.at

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben