zur Navigation zum Inhalt
 
APA-Artikel 22. April 2014

E-Card: Erweiterte Funktion ab Ende April

Die E-Card erhält Ende April eine weitere Funktion. Es sind dann Informationen darüber abrufbar, welche Untersuchungen der Patient vor einer Operation benötigt. Das neue Befundsystem habe sich in Salzburg bereits bewährt und wird nun österreichweit zur Verfügung gestellt, erklärte Volker Schörghofer, stv. Generaldirektor im Hauptverband, gegenüber "Ö1" am Sonntag.

Der Arzt bekommt über das Expertensystem einen genauen Plan, welche Untersuchungen vor einer OP durchzuführen sind. Doppeluntersuchungen würden dadurch vermieden, so Schörghofer. Dies spare dem Gesundheitssystem Kosten und könne die Qualität steigern.

apa.at

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben