zur Navigation zum Inhalt
 
APA-Artikel 28. Februar 2014

Stronach/Steinbichler: Bestehende Gesundheits-Infrastruktur ausbauen

Im Rahmen einer Pressekonferenz legte heute der Landesobmann des Team Stronach Oberösterreich, Abg. Leo Steinbichler, seine Standpunkte und Bedenken gegenüber der medizinischen Fakultät in Linz dar. "Wir fordern einen intelligenteren Umgang mit Steuergeldern und deshalb die Stärkung der bereits bestehenden Standorte und Infrastrukturen. Die neue Fakultät sichert in keiner Weise die bedrohte medizinische Versorgung im ländlichen Raum und bewirkt nichts gegen den anstehenden Ärztemangel im Allgemeinen", so Steinbichler.

Sinnvoller sieht das Team Stronach die Stärkung sowie den Ausbau der so dringend benötigten Pflegeeinrichtungen sowie die Betreuung im häuslichen Bereich. Das Team Stronach bekräftigte seine Forderung nach einer neuen Fachhochschule für Lebensmittelkunde, um bereits präventiv im Gesundheitssystem einzugreifen.

apa.at

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben