zur Navigation zum Inhalt
 
APA-Artikel 9. September 2013

"Herzlich willkommen" - Tag der offenen Tür im Herz-Jesu Krankenhaus

Am Samstag, den 28. September 2013, öffnet das Herz-Jesu Krankenhaus von 11 bis 15 Uhr seine Türen. An diesem Tag präsentiert das Krankenhaus allen Besucherinnen und Besuchern sein medizinisches, pflegerisches und therapeutisches Leistungsangebot, öffnet sonst nicht zugängliche Räumlichkeiten, wie den Operationsbereich, und ermöglicht kostenlose Beratungs- und Informationsgespräche sowie ausgewählte Untersuchungen.

"Treten Sie ein!". Der Tag der offenen Tür im Herz-Jesu Krankenhaus lädt dazu ein, durch die sonst versperrten OP-Schleusen zu treten und den "schwebenden" OP-Saal sowie die Aufwachräume einmal von innen zu betrachten. Hier können Interessierte selbst in die Chirurgenrolle schlüpfen und ihr Talent an einem Übungsgerät für laparoskopische Eingriffe (= Eingriffe mit Hilfe eines optischen Instruments innerhalb der Bauchhöhle) versuchen. Im Anschluss an den Tag der offenen Tür wird der OP-Bereich wieder nach höchsten Hygienestandards vollständig gereinigt.

Kostenlos untersucht, beraten und informiert. Für Besucher stehen Gratis-Untersuchungen, Gesundheits-Beratungsgesprächen und Informationsstände sowie Vorträge und Präsentationen zu medizinischen Spezialgeräten und -techniken am Programm. Vor Ort können Interessierte Blutzuckermessungen, Handkraftmessungen und Koordinationstests sowie weitere Untersuchungen kostenlos durchführen und auswerten lassen. Zusätzliche informieren Experten über richtige Ernährung, den Umgang mit Diabetes, über den Einsatz von künstlichen Gelenken und das Konzept der Intensivierten Frührehabilitation. Mitarbeiter berichten, welche interessanten Berufsmöglichkeiten das Herz-Jesu Krankenhaus bietet, wie die Hygiene in einem Spital funktioniert und worin die Aufgaben der klinischen Psychologie, der Seelsorge und des Patienten- und Entlassungsmanagements bestehen. Das Qualitätsmanagement-Team ermöglicht einen Blick in die Prozesse und Abläufe eines Krankenhauses mit internationalem Qualitätsgütesiegel. Darüber hinaus können aktive Besucher in einem Reanimationskurs ihre Erste-Hilfe Kenntnisse auffrischen und an einer Führung durch den Klosterbereich der Herz-Jesu Schwestern teilnehmen.

Termin: Samstag, 28. September 2013 Tag der offenen Tür 11 - 15 Uhr

Herz-Jesu Krankenhaus, Baumgasse 20A, 1030 Wien Öffentliche Erreichbarkeit: U-Bahnlinie U3 (Station Kardinal-Nagl-Platz) Buslinien 74A (Haltestelle Rabengasse) und 77A (Haltestelle Kardinal-Nagl-Platz) Straßenbahnlinien 18 (Haltestelle Baumgasse) und 71 (Haltestelle Rennweg)

apa.at

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben