zur Navigation zum Inhalt
 
APA-Artikel 13. Mai 2013

Einbruchsdiebstahl in Apotheke im Bezirk Mödling geklärt

Ein Einbruchsdiebstahl in eine Apotheke in Maria Enzersdorf (Bezirk Mödling) ist geklärt, teilte die NÖ Landespolizeidirektion am Montag mit. Ein 30-jähriger Staatsbürger der Russischen Föderation wurde im Zuge der Ermittlungen als Verdächtiger ausgeforscht. Der Mann soll am vergangenen Freitag diverse Drogenersatzstoffe in unbekannten Mengen sowie 600 Euro Bargeld entwendet haben.

Der Beschuldigte befindet sich laut Polizei im Substitutionsprogramm. Der 30-Jährige ist nicht geständig. Er wurde in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert.

apa.at

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben