zur Navigation zum Inhalt
 
APA-Artikel 14. Dezember 2012

D: Koalition will Volkskrankheiten den Kampf ansagen

Mit einer neuen Präventionsstrategie will die Koalition Volkskrankheiten mit genauen Vorgaben den Kampf ansagen. "Wir wollen, dass konkrete Gesundheitsziele im Deutschen Bundestag beraten werden, etwa Diabetes 10 Prozent runter, psychische Erkrankung am Arbeitsplatz 20 Prozent runter", sagte der CDU-Gesundheitspolitiker Jens Spahn am Freitag in Berlin. Union und FDP verständigten sich unter anderem darauf, die für Präventionsleistungen der Krankenkassen vorgesehenen Mittel auf sechs Euro für jeden Versicherten anzuheben.

apa.at

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben