zur Navigation zum Inhalt
 
APA-Artikel 14. September 2012

BSO: Hürdensprinterin Schrott unterstützt die Forderung nach "Täglicher Turnstunde"

Die Unterschriftenaktion der Österreichischen Bundes-Sportorganisation für die "Tägliche Turnstunde" erhielt in der ersten Woche nach dem Start am vergangenen Freitag enormen Zuspruch. Bereits am Freitag wurde die Marke von 27.000 Unterschriften erreicht.

Eine begeisterte Befürworterin der Aktion ist auch Hürdensprinterin Beate Schrott. Die 24-jährige Niederösterreicherinnen hat erst vor wenigen Wochen mit dem sensationellen Erreichen des Finales bei den Olympischen Spielen in London für eine der großen Überraschungen aus rotweißroter Sicht gesorgt.

"Das ist eine besonders wichtige Initiative für die Gesundheit unserer Kinder, die ich voll und ganz unterstütze", erklärte Schrott am Donnerstagabend, nachdem sie unterschrieben hatte.

Unterstützen könne Sie ganz einfach: Unterschreiben Sie auf www.turnstunde.at, diskutieren Sie auf www.facebook.com/turnstunde  oder laden Sie die Unterschriftenlisten und andere frei verfügbare Materialien von www.bso.or.at/turnstunde  herunter.

apa.at

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben