zur Navigation zum Inhalt
 
APA-Artikel 11. September 2012

BSO: Bereits über 10.000 Unterschriften für die "Tägliche Turnstunde"

Vier Tage nach dem Startschuss der Unterschriftenaktion der BSO für die "Tägliche Turnstunde" konnten allein online auf www.turnstunde.at über 10.000 Unterschriften verbucht werden. Zusätzlich, noch nicht miteingerechnet, gelangen ständig weitere Unterschriftenlisten per Post in der BSO-Geschäftsstelle ein.

"Die immense Rückmeldung und Beteiligung der österreichischen Bevölkerung zeigt, dass die Tägliche Turnstunde ein Anliegen der Öffentlichkeit ist. Die Gesundheit unserer Kinder muss ein zentrales Interesse aller sein und umso mehr freut es mich, dass uns so viele Menschen mit ihrer Unterschrift unterstützen.", zeigt sich BSO-Präsident Wittmann begeistert.

BSO-Geschäftsführerin Spindler zeigt sich ebenfalls überwältigt von der großen Partizipation: "Mich freut es zu sehen, welch Schneeballeffekt ausgelöst wurde, wie viele Medien unser Anliegen transportieren und wie sehr sich die Menschen auch aktiv in die Diskussion einbinden (z.B. auf Facebook, Anm.). Ich möchte allen Unterstützerinnen und Unterstützern danken und dazu motivieren, weiter Stimmung für unser Anliegen zu machen und möglichst viele Unterschriften zu sammeln."

Rückfragehinweis: Österreichische Bundes-Sportorganisation (BSO), Mag. Barbara Spindler, Geschäftsführerin, Tel.: +43 / 1 / 504 44 55, mailto:office@bso.or.at , www.bso.or.at

 

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben