zur Navigation zum Inhalt
 
APA-Artikel 5. September 2012

11. Brustgesundheitstag der Goldenes Kreuz Privatklinik

Am Freitag, 12. Oktober 2012 findet von 12 bis 19 Uhr der 11. Brustgesundheitstag der Goldenes Kreuz Privatklinik in der Lazarettgasse 16-18, 1090 Wien statt.

Jede/r ist herzlich eingeladen, sich bei Vorträgen über unterschiedliche Aspekte der Brustgesundheit zu informieren, bei einem der Workshops komplementärmedizinische Methoden auszuprobieren oder sich bei gesundheitlichen oder auch sozialrechtlichen Fragen persönlich beraten zu lassen. Ebenso ist die Durchführung einer Mammographie in der Radiologie möglich.

Die Teilnahme ist frei. Für Workshops bitten wir um Anmeldung: Tel: 01 / 40 111 - 9545 (Nicole Sikora) e-Mail: Programm und nähere Informationen: www.goldenes-kreuz.at

12. Oktober 2012: Ein kostenloser Informationstag im Zeichen der Brustgesundheit

Als erste Privatklinik Österreichs mit einem zertifizierten Brustgesundheitszentrum veranstaltet das Goldene Kreuz einmal jährlich einen kostenlosen Informationstag rund um das Thema Brustgesundheit - heuer am 12. Oktober 2012 ab 12 Uhr. "Unser Ziel ist es, über das Thema Brustgesundheit aufzuklären und mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Wir laden daher alle Interessierten ein, sich persönlich zu informieren und unser vielseitiges Angebot an Vorträgen, Untersuchungen, Workshops und Beratungsmöglichkeiten zu nutzen.", sagt Dr. Andreas Brezina, Leiter des zertifizierten Brustgesundheitszentrums Goldenes Kreuz Privatklinik.

Über moderne Therapie- und Diagnoseverfahren, psychologische und spirituelle Aspekte sowie über Eigenverantwortung und die Rolle des Lifestyles referieren Prof. Dr. Raimund Jakesz, Dr. Arnold Mettnitzer, Prof. Dr. Michael Gnant, Prof. Dr. Georg Pfeiler, Doz. Dr. Hans Jantsch und Dr. Andreas Brezina.

Bei Workshops können BesucherInnen kostenlos und unverbindlich eine Bio-Energie-Bauchtanz- und eine Tao Yoga-Stunde nehmen oder ätherische Öle zur Aromatherapie ausprobieren. Ebenso gibt es die Möglichkeit, sich über Vorkehrungen gegen soziale Risken zu informieren oder sich in Ernährungsfragen beraten lassen - schulmedizinisch oder nach der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Das Institut für Physikalische Medizin informiert aus physiotherapeutischer Sicht und zeigt Übungen nach Brustoperationen. Pflegerische Tipps für betroffene Frauen in der Zeit während und nach der Therapie sowie Anleitungen zur Selbstuntersuchung der Brust zur Früherkennung bieten die Breast Care Nurses des Brustgesundheitszentrums Goldenes Kreuz Privatklinik. Alle Teilnehmerinnen sind außerdem eingeladen, die Gelegenheit zu einer Mammographie im Röntgeninstitut zu nützen (bitte E-Card und Zuweisung mitnehmen).

Nähere Informationen

Goldenes Kreuz: www.goldenes-kreuz.at  

Zertifizierte Brustgesundheitszentren in Österreich: www.doc-cert.com  

Krebshilfe:www.krebshilfe.net

apa.at

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben