zur Navigation zum Inhalt
 
APA-Artikel 4. Juni 2012

NÖGKK: Angebote für Generation Fit +

Gesund und aktiv älter werden - wer will das nicht? Gesundheitsinteressierte und solche, die es noch werden wollen, informierten sich beim Schwerpunkttag der NÖ Gebietskrankenkasse am 2. Juni 2012 im Schloss St. Peter in der Au über ein umfangreiches "Active Aging"-Programm.

Eröffnet wurde der Gesundheitstag von Obmann-Stellvertreter Michael Pap, Service-Center-Leiter Johannes Neugschwentner und Bürgermeister OSR Gerhard Wieser. Großen Anklang fand die Gesundheitsstraße mit ihren 14 Stationen, die von Blutwertebestimmungen über Körperfett- und Lungenfunktionsmessungen bis zu neurologischen und psychologischen Beratungen reichten. Spaß und Herausforderung boten verschiedene Schnupperkurse - wie etwa Zumba und spezielle Gedächtnisübungen. Im Schlosshof stand ein großer Bewegungsbereich mit Ausdauer-, Geschicklichkeits-, Mobilitäts- und Kraftmessungen zur Verfügung. Nützliche Tipps und Tricks holten sich die Seniorinnen und Senioren bei den diversen Wohlfühl- und Beautystationen. Abgerundet wurde das Programm durch Fachvorträge über Tinnitus, Gehirntraining, Generationenkonflikt, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Sexualität im Alter.

apa.at

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben