zur Navigation zum Inhalt

APA-Artikel

US-Republikaner verschieben Abstimmung über Gesundheitsreform

03/2017 Die US-Republikaner verschieben die sehr wichtige Abstimmung im US-Kongress über ein Gesetz zur Abschaffung von "Obamacare". US-Präsident Donald Trump hatte hinter den alternativen Gesetzentwurf für eine Gesundheitsversicherung sein volles politisches Gewicht geworfen, konnte sich aber gleichwohl zunächst nicht [...]

Trump muss um Abstimmungserfolg bei Gesundheitsreform bangen

03/2017 US-Präsident Donald Trump hat bei seiner ersten parlamentarischen Bewährungsprobe verzweifelt um Zustimmung für seine Veränderungen an der Gesundheitsversorgung gerungen. Stunden vor der geplanten Abstimmung im US-Repräsentantenhaus über Trumps Alternative zu der als "Obamacare" bekannten Gesundheitsreform von Vorgänger Barack Obama hatten die Republikaner ihre Reihen noch immer [...]

Obama verteidigt "Obamacare" vor wichtiger Abstimmung

03/2017 Vor einer vorentscheidenden Abstimmung im Abgeordnetenhaus über die Zukunft der US-Gesundheitsversorgung hat der frühere US-Präsident Barack Obama seine eigene Gesundheitspolitik verteidigt. Obama hatte am Donnerstag vor sieben Jahren den Affordable Care Act, besser bekannt als "Obamacare", [...]

Vogelgrippe - Österreichweite Stallpflicht ab Samstag aufgehoben

03/2017 Die am 10. Jänner aufgrund der Vogelgrippe in Kraft getretene österreichweite Stallpflicht für Geflügel wird kommenden Samstag, dem 25. März, wieder aufgehoben. Seit Anfang des Monats sei in Österreich wie auch international eine wesentliche Verbesserung der Lage zu beobachten, teilte das Gesundheitsministerium am [...]

Wiener SPÖ - Neue KAV-Organisationsform soll bis Ende Mai feststehen

03/2017 Bis Ende Mai soll feststehen, wie es mit dem Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) weiter geht. "Bis dahin sollten wir uns auf die neue Organisationsform geeinigt haben", skizzierte Gesundheitsstadträtin Sandra Frauenberger am Donnerstag bei der SPÖ-Klubtagung den [...]

Gesundheitsreform - Oö. Ärzte fürchten Aushebelung des Gesamtvertrags

03/2017 Die oö. Ärzte haben sich zwar kürzlich mit der Gebietskrankenkasse auf einen für beide gangbaren Weg in Sachen Primärversorgungseinheiten verständigt, nun steht aber neues Ungemach in Haus: Das geplante Bundesgesetz drohe das "System zu zertrümmern" und den "Gesamtvertrag auszuhebeln", warnt Kurienobmann Thomas Fiedler. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben